Wie das Haar bleichen, ohne es zu beschädigen!

Gibt es eine Möglichkeit, das Haar zu bleichen, ohne es zu beschädigen oder zu beanspruchen? Bis vor einiger Zeit war dies nicht möglich, aber mit den neuen Entdeckungen im Labor ist der Look-Wechsel schließlich kein Problem mehr.

Stile Creativo Coiffure Lausanne

Verfärbung ist ein Prozess, der das Haar öffnet (destruktive Oxidation von Melanin). Trotz der neuesten Erkenntnisse ist es immer noch ein heikles Verfahren für die Gesundheit der Haare, und wenn Produkte der letzten Generation nicht verwendet werden, besteht die Gefahr, dass die Haare der Kunden ruiniert werden. Ein ungeeignetes Produkt für bereits strapaziertes Haar kann zu irreparablen Schäden führen. vor allem bei extremer Bleiche.

Bis vor einiger Zeit wurde empfohlen, nach dem Bleichen spezifische Masken für Haar- und Restrukturierungsbehandlungen zu verwenden.

Heute ist es durch ECOVEXX möglich, das Haar auch in einem schnellen Tempo zu bleichen, so dass es vollkommen intakt und vital bleibt. Um zu einer Pastellfarbe zu gelangen, müssen Sie zum Beispiel extrem blond werden, um den Orangeneffekt zu vermeiden.

Gibt es ein hochwertiges Bleichpulver, das auf kationischen Proteinen basiert und bis zu 9 Töne in völliger Gelassenheit aufhellen kann? Die Antwort lautet ja.

codezeroproducts.ch

Es kann allein oder mit ECOVEXX verwendet werden, abhängig von der Art des gewünschten Ergebnisses und der Art der Haare, die Sie vor sich haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.