Keratin: Das Geheimnis für gesundes und glänzendes Haar

am

Keratin, ein faseriges Protein, das die Hauptkomponente von Haaren, Nägeln und Haut darstellt, ist zu einem Schlüsselwort in der Welt der Schönheit und Haarpflege geworden. Dieses Protein ist essentiell für die Gesundheit und strukturelle Integrität der Haare und bietet eine Lösung, um beschädigtes Haar zu reparieren, zu schützen und zu stärken.

Was es ist: Keratin ist ein natürliches Protein, das hilft, die Haare stark und elastisch zu halten, Schäden und Bruch zu verhindern.

Wozu es dient: Es dient hauptsächlich dazu, beschädigte Bereiche der Haare wieder aufzubauen, indem es Lücken in der Haarkutikula füllt, für ein glatteres, stärkeres und gesünderes Aussehen.

In welchen Produkttypen es verwendet wird: Keratin findet sich in einer Vielzahl von Haarpflegeprodukten, einschließlich Shampoos, Conditionern, Masken und professionellen Behandlungen wie dem Haar-Botox.

Gesundheitssicherheit: Generell gilt es als sicher für die meisten Menschen, wenn es äußerlich auf den Haaren angewendet wird. Es ist jedoch wichtig, den Anweisungen und Empfehlungen von Fachleuten bei der Anwendung intensiver Keratinbehandlungen zu folgen.

Umweltsicherheit: Keratin, als eine natürliche Substanz, ist biologisch abbaubar. Der Produktionsprozess und die zusätzlichen Chemikalien in kommerziellen Behandlungen können jedoch eine Umweltbelastung darstellen.

Anderes: Keratin kann auch die Handhabbarkeit der Haare verbessern, die für das Styling benötigte Zeit reduzieren und vor thermischen Schäden schützen.